Zahlreiche Unternehmen aus den vor- und nachgelagerten Bereichen und dem Handel, aber auch Institutionen, Verbände und Privatpersonen haben sich der Initiative Heimische Landwirtschaft bereits als Fördermitglied angeschlossen. Wenn auch Sie die Öffentlichkeitsarbeit für die Landwirtschaft unterstützen wollen, werden Sie Fördermitglied!

Jetzt Fördermitglied der Initiative Heimische Landwirtschaft werden

Fördermitglied kann werden, wer selbst keine landwirtschaftliche Fläche bewirtschaftet, sich aber der Landwirtschaft verbunden fühlt und die Landwirte in ihrer Öffentlichkeitsarbeit unterstützen will. Als Fördermitglied können Sie in der Liste der Fördermitglieder auf dieser Webseite genannt werden und profitieren darüber hinaus von den Vorteilen einer Mitgliedschaft. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, die Initiative Heimische Landwirtschaft als Premium-Fördermitglied zu unterstützen. Welche weiteren Vorteile das bietet, lesen Sie hier (PDF).

So funktioniert die Anmeldung 

 

1. Kooperationsvertrag ausfüllen

Um Fördermitglied zu werden, müssen Sie nur unseren Kooperationsvertrag (PDF) ausfüllen. Den Beginn der Vereinbarung, die Laufzeit und den jährlichen Mitgliedsbeitrag bestimmen Sie selbst. Schlagen Sie uns einen Ihrer Meinung nach angemessenen Mitgliedsbeitrag vor, diesen werden wir prüfen und uns in der Regel auf einen Betrag einigen. Ab einem Förderbeitrag von mindestens 10.000 Euro/Jahr erhalten Sie den Status eines Premium-Fördermitglieds. Welche zusätzlichen Vorteile das bietet, lesen Sie hier (PDF).

2. Kooperationsvertrag zurücksenden  

Senden Sie den ausgefüllten Kooperationsvertrag in zweifacher Ausfertigung per Post an uns zurück. Nachdem wir Ihre Angaben geprüft haben, senden wir Ihnen ein unterschriebenes Exemplar für Ihre Unterlagen zurück.

3. Als Fördermitglied genannt werden

Nach der erfolgreichen Aufnahme als Fördermitglied der Initiative Heimische Landwirtschaft können Sie in der Liste unserer Fördermitglieder aufgeführt werden, wenn Sie das wünschen. Die Listung erfolgt innerhalb der einzelnen Kategorien in Form eines Rankings. Um größtmögliche Transparenz und Vergleichbarkeit zu schaffen, werden die Fördermitglieder abgestuft nach ihrem finanziellen Engagement genannt. Gleiche Positionsnummern bedeuten eine gleiche Beitragshöhe. Premium-Fördermitglieder werden gesondert hervorgehoben. Haben Sie sich für die Premium-Fördermitgliedschaft entschieden, können Sie nun von Ihren Vorteilen (PDF) profitieren.

4. Mitgliedsbeitrag zahlen

Der Mitgliedsbeitrag wird individuell auf der Grundlage Ihrer Selbsteinschätzung festgelegt. Bitte beachten Sie, dass wir darum bemüht sind, alle Fördermitglieder nach dem Grundsatz der jeweiligen wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit zu beteiligen. Ab einem Förderbeitrag von mindestens 10.000 Euro/Jahr erhalten Sie den Status eines Premium-Fördermitglieds. Welche zusätzlichen Vorteile das bietet, lesen Sie hier (PDF). Im Anschluss an den erfolgreichen Aufnahmeprozess erhalten Sie von uns eine Rechnung über Ihren Jahresbeitrag. Im Anschluss an den erfolgreichen Aufnahmeprozess erhalten Sie von uns eine Rechnung über Ihren Jahresbeitrag.

Fragen?

Sie haben Fragen zur Fördermitgliedschaft? Senden Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an unter
+49 (361) 26 25 33 30.

Jetzt Fördermitglied der Initiative Heimische Landwirtschaft werden

mitglieder_in_deutschland

Bereits
1487 Mitgliedsbetriebe
aus ganz Deutschland

Alle Mitgliedsbetriebe in der Übersicht anzeigen