Datenschutzbestimmungen

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen.

Ihre Daten werden daher auf Grundlage der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen geschützt.

Die nachfolgenden Inhalte informieren darüber, welche Daten beim Besuch von heimischelandwirtschaft.de erfasst und wie diese verwendet werden. Eine Nutzung der Internetseiten ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine Person besondere Services der Heimische Landwirtschaft UG über die Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken verbunden sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt für diese und alle anderen Webseiten, die auf diese Datenschutzerklärung verweisen.

 

Gegenstand des Datenschutzes

Diese Datenschutzerklärung beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der DSGVO verwendet wurden und in den Bundesdatenschutzgesetzen (wie z.B. das Telemediengesetz) ausgefüllt wurden.

Personenbezogene Daten sind Gegenstand des Datenschutzes. Gemeint sind damit Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Heimische Landwirtschaft UG wird Ihre personenbezogenen Daten nur erheben oder verwenden, soweit dies für die Ausführung eines Dienstes erforderlich ist oder Sie uns dazu Ihre elektronische oder sonstige Einwilligung, dazu zählt auch das konkludente Verhalten nach der Kontaktaufnahme, erteilt haben.

Wir erheben Ihre Daten in folgenden Fällen ausschließlich zweckgebunden:

  • Registrierung als Interessent an Leistungen von Heimische Landwirtschaft UG: Welche personenbezogenen Daten dabei übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske und dem Weg, der die für die Registrierung verwendet wird. Durch eine Registrierung wird ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) der betroffenen Person vergebene IP-Adresse, das Datum sowie die Uhrzeit der Registrierung gespeichert.
  • Basis für das Versenden von jeglichen Unterlagen
  • für die Kontaktherstellung auf verschiedenen Kanälen mit dem Ziel, Ihnen fundierte Informationen unterbreiten zu können oder weitere Informationen bei Ihnen einzuholen oder um Termine zu vereinbaren
  • Registrierung als privater und/oder gewerblicher Nutzer von heimischelandwirtschaft.de
  • Versenden von Kontaktformularen und/oder Fragebogen
  • Abonnements von Newslettern und das Versenden von Newslettern und Mailings

Wir sind gemäß den Vorgaben des Telemediengesetzes verpflichtet, Ihre (elektronische) Einwilligung zur Erhebung oder Verwendung personenbezogener Daten zu protokollieren. Auf Wunsch können Sie jederzeit, den Inhalt der (elektronischen) Einwilligung abrufen und die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Wir erheben nur die Daten, die wir benötigen, damit Sie an einem Dienst teilnehmen können. Sollten Sie Ihre Zustimmung nicht geben, bitten wir um Verständnis, dass Sie an dem jeweiligen Dienst nicht teilnehmen können. Heimische Landwirtschaft UG ist nach Einwilligung durch den Nutzer berechtigt, personenbezogene Daten sowie Profildaten und demographische Daten für folgende Zwecke zu erheben, zu verarbeiten und/oder zu nutzen:

  • Aufnahme in ein Verzeichnis angemeldeter Nutzer
  • Zusendung von Informationen über die Dienste und Angebote von Heimische Landwirtschaft UG
  • Zusendung des Newsletters sowie weiterer Informationen, auch postalisch oder auf anderen Wegen
  • Anpassung der Angebote und Dienste von Heimische Landwirtschaft UG durch ihre auf den Nutzer abgestimmte Personalisierung zur Verbesserung und Anpassung dieser Dienste und der Werbung an die Interessen und Vorlieben des Nutzers sowie zu Zwecken der Marktforschung.

Da der Entscheidungsprozess für Dienste von Heimische Landwirtschaft UG sich über längere Zeit erstrecken kann, werden alle sich perspektivisch neu ergebenden Möglichkeiten der Kontaktaufnahme und Informationsbereitstellung ausdrücklich zugelassen, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Abgabe der Einwilligung noch nicht verfügbar waren.

Registrierten Personen steht die Möglichkeit frei, die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit abzuändern oder vollständig aus dem Datenbestand löschen zu lassen

 

Datennutzung und statistische Auswertungen

Die Datenerfassung erfolgt für interne und statistische Zwecke, insbesondere aber auch, um Angriffe durch Schadprogramme o.Ä. wahrnehmen und ggf. juristische Schritte (Geltendmachung von oder Verteidigung gegen Rechtsansprüche, zur Aufdeckung und Bekämpfung illegaler Handlungen und Betrugsversuche oder einer Verletzung von Nutzungsbedingungen) einleiten zu können sowie zur Verbesserung unseres Internet-Angebots.

Erfasst werden folgende Daten:

  • Name der abgerufenen Seite
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • verwendete Browsertypen und Versionen
  • das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem
  • Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf der Homepage angesteuert werden
  • der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems
  • und sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen

Der Abruf dieser Daten erfolgt anonymisiert. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist nicht möglich. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Je nachdem, welche Dienste von heimischelandwirtschaft.de Sie in Anspruch nehmen, werden Name, Anschrift, Geschlecht bzw. Anrede, Unternehmen,  Telefonnummer, Faxnummer und E-Mail-Adresse sowie weitere von Ihnen bereit gestellte Informationen erhoben und gespeichert. Mit Anbahnung des Vertragsabschlusses können weitere Informationen notwendig werden.

 

GOOGLE ANALYTICS

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP ANONYMISIERUNG

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

BROWSER PLUGIN

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

WIDERSPRUCH GEGEN DATENERFASSUNG

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Erfassung von Daten durch Google Analytics für diese Website deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

AUFTRAGSDATENVERARBEITUNG

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von denen von Heimische Landwirtschaft UG unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung unserer Webseite über die Datenschutzbestimmungen von Google.

 

Einsatz von Cookies

Diese Website benutzt Cookies. Das sind kleine Textdateien, die zusammen mit den von Ihnen abgerufenen Daten aus dem Internet auf Ihrem Computer abgelegt werden. Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, setzen wir sowohl "Permanent-Cookies" als auch "Session-Cookies" ein. Die in Permanent-Cookies gespeicherten Daten dienen dazu, Ihnen eine möglichst komfortable Suche auch über den aktuellen Besuch hinaus zu ermöglichen und werden von uns nur zu diesem Zweck verwendet. Wenn Sie keine Permanent-Cookies zulassen möchten, können Sie dies durch eine Deaktivierung von permanenten Cookies in Ihrem Browser vornehmen. Die Deaktivierung hat keinen Einfluss auf die Nutzbarkeit unserer Website. Die in Session-Cookies abgelegten Daten gelten nur für Ihren jeweils aktuellen Besuch auf unseren Internetseiten und dienen dazu, Ihnen eine uneingeschränkte Nutzung unserer Dienste sowie eine möglichst komfortable Suche für den aktuellen Besuch unserer Seite zu ermöglichen. Diese Daten sind anonymisiert, so dass Sie nicht persönlich identifizierbar sind. Wenn Sie keine Session-Cookies zulassen möchten, können Sie dies jederzeit durch eine Deaktivierung von Session-Cookies in Ihrem Browser vornehmen (Details zum Vorgehen entnehmen Sie auch hierzu bitte der Hilfe-Funktion in der Menüleiste Ihres Browsers). Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Bei einer Deaktivierung von Session-Cookies können wir nicht dafür garantieren, dass Sie alle unsere Dienste ohne Einschränkung nutzen können.

 

Social Plugins

Auf unseren Webseiten werden Social Plugins der unten aufgeführten Anbieter eingesetzt. Die Plugins können Sie daran erkennen, dass sie mit dem entsprechenden Logo oder Hinweis gekennzeichnet sind.

Über diese Plugins werden unter Umständen Informationen, zu denen auch personenbezogene Daten gehören können, an den Dienstebetreiber gesendet und ggf. von diesem genutzt. Wir verhindern die unbewusste und ungewollte Erfassung und Übertragung von Daten an den Diensteanbieter durch eine 2-Klick-Lösung. Um ein gewünschtes Social Plugin zu aktivieren, muss dieses erst durch Klick auf den entsprechenden Schalter aktiviert werden. Erst durch diese Aktivierung des Plugins wird auch die Erfassung von Informationen und deren Übertragung an den Diensteanbieter ausgelöst. Wir erfassen selbst keine personenbezogenen Daten mittels der Social Plugins oder über deren Nutzung.

Wir haben keinen Einfluss darauf, welche Daten ein aktiviertes Plugin erfasst und wie diese durch den Anbieter verwendet werden. Derzeit muss davon ausgegangen werden, dass eine direkte Verbindung zu den Diensten des Anbieters ausgebaut wird sowie mindestens die IP-Adresse und gerätebezogene Informationen erfasst und genutzt werden. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, dass die Diensteanbieter versuchen, Cookies auf dem verwendeten Rechner zu speichern. Welche konkreten Daten hierbei erfasst und wie diese genutzt werden, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Diensteanbieters.

Hinweis: Sofern eine Person gleichzeitig bei einem sozialen Netzwerk wie z.B. Facebook eingeloggt ist, kann das soziale Netzwerk wahrscheinlich mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite erkennen, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die Person besucht. Diese Informationen werden durch die Komponente des sozialen Netzwerks gesammelt, finden oft unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die Komponente anklickt oder nicht und werden dem jeweiligen Account der betroffenen Person zugeordnet. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Account ausloggen. Betätigt die Person einen der auf unserer Internetseite ggf. integrierten Buttons (beispielsweise den „Gefällt mir“-Button von Facebook) oder gibt die betroffene Person einen Kommentar ab, kann das soziale Netzwerk diese Information dem persönlichen Benutzerkonto der Person zuordnen und möglicherweise diese personenbezogenen Daten speichern.

Wir haben auf unserer Internetseite Verweise auf die folgenden sozialen Netzwerke eingebunden:

  • Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA.), für Person die außerhalb der USA oder Kanada leben Facebook Ireland Ltd. (4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland)
  • Instagram LLC (1 Hacker Way, Building 14 First Floor, Menlo Park, CA, USA.)
  • Twitter Inc. (1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA)
  • Google Plus/Google Inc. (1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.)
  • YouTube, LLC/ Google Inc. (1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.)

Informationen zu allen Komponenten, sowie die von den Anbietern der soziale Netzwerke veröffentlichte Datenrichtlinie, sind auf den Homepages der jeweiligen Anbieter abrufbar und geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch die jeweiligen sozialen Netzwerke. Ferner wird dort erläutert, welche Einstellungsmöglichkeiten die sozialen Netzwerke zum Schutz der Privatsphäre bieten.

 

Abonnement unseres Newsletters

Auf dieser Internetseite wird die Möglichkeit eingeräumt, einen Newsletter der Heimische Landwirtschaft UG zu abonnieren. Darin informieren wir die Abonnenten in regelmäßigen Abständen über Angebote des Unternehmens. Der Newsletter kann grundsätzlich nur dann empfangen werden, wenn der Interessent über eine gültige E-Mail-Adresse verfügt und sich für den Newsletterversand registriert. An die erstmalig für den Newsletterversand eingetragene E-Mail-Adresse wird aus rechtlichen Gründen eine Bestätigungsmail im Double-Opt-In-Verfahren versendet. Diese Bestätigungs-E-Mail dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse als betroffene Person den Empfang des Newsletters autorisiert hat.

Bei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse des von der betroffenen Person zum Zeitpunkt der Anmeldung verwendeten Computersystems sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung. Die Erhebung dieser Daten ist erforderlich, um den (möglichen) Missbrauch der E-Mail-Adresse einer betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können und dient deshalb der rechtlichen Absicherung.

Die im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Ferner könnten Abonnenten des Newsletters per E-Mail informiert werden, sofern dies für den Betrieb des Newsletter-Dienstes oder eine diesbezügliche Registrierung erforderlich ist, wie dies im Falle von Änderungen am Newsletterangebot oder bei der Veränderung der technischen Gegebenheiten der Fall sein könnte. Es erfolgt keine Weitergabe der im Rahmen des Newsletter-Dienstes erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte. Das Abonnement unseres Newsletters kann durch die betroffene Person jederzeit gekündigt werden. Die Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten, die die betroffene Person uns für den Newsletterversand erteilt hat, kann jederzeit widerrufen werden. Zum Zwecke des Widerrufs der Einwilligung findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Ferner besteht die Möglichkeit, sich jederzeit auch direkt auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen vom Newsletterversand abzumelden oder dies dem für die Verarbeitung Verantwortlichen auf andere Weise mitzuteilen.

 

Datenweitergabe

Heimische Landwirtschaft UG wird die mit Ihrer Einwilligung erhobenen und gespeicherten Daten nicht an Dritte weitergeben. Ausnahmsweise und nur nach Bedarf können Informationen von auch an Geschäftspartner, Dienstleister, Dritte oder Subunternehmen weitergegeben werden. Das kann erforderlich sein, um eine von Ihnen gewünschte Dienstleistung zu erbringen, wie zum Beispiel Bestellabwicklungen, zu Zwecken des Kundenservice oder um Sie über Services oder Produkte zu informieren. Weiterhin ausgenommen sind Fälle Ihrer Anfragen bei unseren Kooperationspartnern oder Einzelfälle, zu denen Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung erklären oder die durch konkludentes Verhalten zustande kommen. Bei der Weitergabe persönlicher Daten an Dritte beschränken wir uns auf diejenigen Informationen, die zur Erbringung der jeweiligen Dienstleistungen nötig sind. Selbstverständlich sind unsere Geschäftspartner verpflichtet, die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einzuhalten. Die Haftung dafür obliegt den Geschäftspartnern.

Die Heimische Landwirtschaft UG kann infolge gesetzlicher Pflicht gezwungen sein, Ihre Daten und zugehörige Informationen auf gerichtliche oder behördliche Anordnung offenzulegen.

Im Fall einer Übernahme oder der Verschmelzung mit einem anderen Unternehmen kann eine Offenlegung oder Weitergabe persönlicher Daten an potenzielle oder tatsächliche Käufer erforderlich sein. Die Heimische Landwirtschaft UG wird in einem solchen Fall einen möglichst hohen Schutz der Daten anstreben.

 

Links zu Websites anderer Anbieter

Soweit wir auf unseren Internetseiten für andere Unternehmen werben, werden wir diese Werbung für Sie als Werbung kennzeichnen. Die für die Nutzung der Daten verantwortliche Stelle ist für Sie eindeutig erkennbar (§ 28 Absatz 3 Satz 5 BDSG n.F.). Wenn Sie die Internetseite von Heimische Landwirtschaft UG über einen Link auf eine externe Internetseite verlassen, weisen wir Sie ausdrücklich darauf hin, dass Sie auf einen anderen Internetanbieter zugreifen. D.h., die so gekennzeichneten Links verweisen auf Inhalte, die nicht auf dem eigenen Server gespeichert sind. Sofern dies nicht bereits eindeutig aus dem Text hervorgeht, werden wir beispielsweise den Link auf eine fremde Internetseite mit einem Hinweis versehen. Die externen Inhalte wurden beim Setzen des Links geprüft. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass die Inhalte im Nachhinein von den jeweiligen Anbietern verändert werden. Wir weisen Sie deshalb ausdrücklich darauf hin, dass wir uns von den Inhalten der auf dieser und allen anderen Seiten unserer Internetpräsenz verlinkten Seiten distanzieren. Wir weisen zudem ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Inhalte der fremden Websites haben Sollten auf verlinkten fremden Seiten Verstöße gegen Gesetze oder die guten Sitten enthalten sein, werden wir die Links zu diesen Seiten unverzüglich nach Kenntnisnahme dieser Verstöße aus unserer Internetpräsenz entfernen. Auf den Servern, zu denen die externen Links führen, kann es andere Datenschutzerklärungen geben. Um diese zu überprüfen, sollten Sie die Homepage des jeweiligen Angebots aufsuchen und sich bei Bedarf direkt an den jeweiligen Anbieter wenden.

 

Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Homepage enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

 

Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Die Heimische Landwirtschaft UG verarbeitet und speichert personenbezogene Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

 

Auskunftsrecht, Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit Ihr Recht auf Bestätigung, auf Auskunft (§ 34 BDSG), Berichtigung, Löschung (Recht auf Vergessen werden), Recht auf Einschränkung der Verarbeitung bzw. Sperrung (§ 35 BDSG), auf Datenübertragbarkeit bzw. weitere sich aus europäischen oder länderspezifischen Datenschutzbestimmungen ergebenden Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten gegenüber Heimische Landwirtschaft UG geltend machen, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch Heimische Landwirtschaft UG widerrufen.

Bei Fragen, wenden Sie sich bitte an:

Heimische Landwirtschaft UG

Herrn RA Martin Hirschmann

Alfred-Hess-Straße 8

99094 Erfurt

Telefon: +49 (361) 26 25 33 30

E-Mail: info@heimische-landwirtschaft.de

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Falle Ihres Widerrufs bestimmte Dienste wie z.B. Newsletter, Angebote oder Versendung von Infomaterial nicht mehr erbringen können, da eine Nutzung beispielsweise ohne Ihre E-Mail-Adresse nicht möglich ist.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

mitglieder_in_deutschland

Bereits
1472 Mitgliedsbetriebe
aus ganz Deutschland

Alle Mitgliedsbetriebe in der Übersicht anzeigen