Dienstag, 10.Oktober 2017

Soziale Medien: Heimische Landwirtschaft bei Instagram

Seit wenigen Wochen ist die Initiative Heimische Landwirtschaft nun auch im sozialen Netzwerk Instagram aktiv. Über den Kanal, der für die visuelle Kommunikation wichtig ist, soll künftig die Welt der Landwirtschaft in kurzen Bild-Geschichten dargestellt werden. Wenn Sie  Instagram aktiv nutzen, abonnieren Sie die Heimische Landwirtschaft unter @heimischelandwirtschaft.

Ergänzend zum Hauptkanal der Initiative, dem Radio, werden die sozialen Medien genutzt, um weiterführende Informationen zur Landwirtschaft und auch zur Arbeit der Initiative zu vermitteln.


Beitrag jetzt teilen

mitglieder_in_deutschland

Bereits
1591 Mitgliedsbetriebe
aus ganz Deutschland

Alle Mitgliedsbetriebe in der Übersicht anzeigen